ZUCHTPHILOSOPHIE

Wir sind eine kleine Liebhaberzucht. Unser Zuchtziel ist es gesunde, typvolle und schöne English Toy Terrier zu züchten mit einem souveränen, freundlichen Wesen. 
 
In Deutschland werden nur Hunde zur Zucht zugelassen, die bei der Untersuchung der Patella einen Grad 0-1 aufweisen (siehe Rubrik "Infos"). Da ich als Züchterin größten Wert auf die Gesundheit meiner Hunde und deren Nachkommen lege, setze ich bei einem Patella-Befund selbst von Grad 1 diesen Hund nicht zur Zucht ein, da ich jegliche gesundheitliche Risiken ausschließen möchte.
Weiterhin lasse ich jährlich die Augen meiner Zuchttiere auf freiwilliger Basis untersuchen, um einer möglichen Vererbung von Augenkrankheiten vorzubeugen.
Eine Blutprobe für einen DNA-Abgleich ist beim Labor Laboklin hinterlegt.
Seit geraumer Zeit sich auch DNA Tests für Juvenile Dilatative Kardiomyopathie und Xanthinurie in den USA möglich, die wir natürlich auch nutzen,
um unsere Hunde untersuchen zu lassen.
 
Alle unsere Zuchthunde sind clear
 
                         
 
                            
 
Die  Welpen wachsen inmitten unserer Familie in einem Haus mit Garten auf; nur einen Steinwurf sind Wald und Hopfenfelder entfernt, in denen wir täglich unterwegs sind.
 
Sie haben von Anfang an Kontakt zu all unseren ETTs .
 
Eine gute Sozialisation liegt uns sehr am Herzen, die besonders in den ersten Lebenswochen wichtig ist. Sie werden an alle Geräusche des täglichen Lebens gewöhnt sein, damit aus ihnen wesensfeste English Toy Terrier werden. Die Welpen können dann nach einer guten Prägung, den nötigen Impfungen, Wurmkuren, einem EU-Pass und Chip mit ca. 8-10 Wochen in ihr neues Heim umziehen. Jeder unserer Welpen wird von uns im KfT registriert und bekommt eine Ahnentafel.
 
Wir werden nicht ständig Welpen haben, sondern nur sporadisch züchten. Daher sollten etwaige Interessenten sich frühzeitig an uns wenden und bereit sein auf IHREN Welpen zu warten. Wir nehmen Sie gerne in unserer Interessentenliste auf. 
Da wir häufig Hundeausstellungen, besuchen besteht die Möglichkeit uns auf den Ausstellungen zu treffen und kennenzulernen, für ein persönliches Gespräch nehmen wir uns sehr gerne Zeit. Natürlich können Sie uns auch in Oberbayern besuchen und uns bei einem Spaziergang begleiten.
Selbverständlich können Sie sich auch gleich ein Bild davon machen wie unsere Hunde bei uns leben. Sie wohnen gemeinsam mit uns im ganzen Haus. Sie werden nicht in verschiedene Zimmer oder gar ausser Haus gehalten, da der ETT ein sehr körperbezogener Hund ist und den Menschen immer nah sein möchte. Eine kleine Ausnahme gibt es jedoch: Bei der Läufigkeit einer Hündin werden die Mädels separiert gehalten, aber sie sind nie ohne menschlichen Kontakt.
 
WELPENKAUF / WELPENVERKAUF IST VERTRAUENSSACHE!
Deshalb bitte nicht böse sein, wenn ich eine Bewerbung für einen Welpen ablehne.
 
Wir sind unter anderem Mitglied im KfT - Klub für Terrier und unterliegen den strengen Richtlinien des VDH - Verband für das deutsche Hundewesen.
 
 

 

 
 
 
 
© 2014 - 2019 Curious Madcaps