Blog

CURIOUS MADCAPS - ENGLISH TOY TERRIER KENNEL

TierPerso

... TierPerso

 

 

 

https://www.tierperso.de/so-funktionierts?gclid=EAIaIQobChMI382E57aI4AIVDouyCh1hOgGgEAAYASAAEgKLDfD_BwE

 

 

Weiterlesen
  130 Hits
130 Hits

wie in jedem Jahr, meine kleine Erinnerung

bitte bei tasso registrieren

ich lege allen meinen neuen welpen besitzern sehr ans herz, sich bei tasso zu registrieren. dies geht ganz einfach online und ist kostenlos.

tasso hilft dabei haustiere, die entlaufen sind, den besitzern zuzuordnen.

tierärzte, polizei und tierheime haben ein transponderlesegerät und können so die nr., die auf dem microchip, der unter die haut implantiert wurde, lesen und können so bei tasso den besitzer ermitteln.

sollte einmal ein haustier verloren gegangen sein, kann man online eine vermisstenanzeige bei tasso aufgebenund kostenlos

plakate anforden, die man in der umgebung anbringen kann.

tasso finanziert sich über spenden.

tasso

 
Weiterlesen
  372 Hits
372 Hits

und wieder musste

... die polizei hunde aus autos befreien.

 

b2ap3_thumbnail_1_20160721-094228_1.jpg

Weiterlesen
  1356 Hits
1356 Hits

bitte bei tasso registrieren

... deutsches haustierregister.

https://www.tasso.net

ich lege allen meinen neuen welpen besitzern sehr ans herz, sich bei tasso zu registrieren. dies geht ganz einfach online und ist kostenlos.

tasso hilft dabei haustiere, die entlaufen sind, den besitzern zuzuordnen.

tierärzte, polizei und tierheime haben ein transponderlesegerät und können so die nr., die auf dem microchip, der unter die haut implantiert wurde, lesen und können so bei tasso den besitzer ermitteln.

sollte einmal ein haustier verloren gegangen sein, kann man online eine vermisstenanzeige bei tasso aufgebenund kostenlos

plakate anforden, die man in der umgebung anbringen kann.

tasso finanziert sich über spenden.

tasso

 

Weiterlesen
  1335 Hits
1335 Hits

tollwutimpfung

Tollwutimpfpflicht auch für Welpen im privaten Reiseverkehr

 

Hundewelpen dürfen nur noch nach Deutschland gebracht werden, wenn sie einen dokumentierten Impfschutz gegen Tollwut haben. Bisher musste der Nachweis über eine wirksame Tollwutschutzimpfung nur für Hundewelpen vorliegen, die zur Handelszwecken transportiert wurden. Privatpersonen, die Welpen transportierten, mussten lediglich plausibel darlegen können, dass ein Welpe keinen Kontakt zu potentiell tollwutinfizierten Tieren hatte.
Mit der neuen Verordnung gilt nunmehr für private Transporte dieselbe Regelung wie für gewerbliche Transporte. Die Kontrollbehörden hoffen durch diese neuen Bestimmungen wirksamere Möglichkeiten im Kampf gegen den illegalen Welpenhandel zu erhalten.
In der Vergangenheit hatten sich skrupellose Hundehändler oftmals die erleichterten Bedingungen des privaten Reiseverkehrs zu Nutze gemacht, indem sie Handelstiere bewusst falsch als privat verbrachte Tiere deklarierten.
Die EU-Verordnung sieht zwar weiterhin Ausnahmen von diesem Grundsatz für privat verbrachte Tiere vor, überlässt es aber den Mitgliedsstaaten zu entscheiden, ob sie von dieser Ausnahmemöglichkeit Gebrauch machen. In den letzten Wochen gab es unterschiedlichste Auffassungen, was die Rechtslage in Deutschland betraf. Zum Teil wurde verbreitet, dass eine Ausnahme auch weiterhin bestünde.
 
Der VDH hat daraufhin beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft nachgefragt und die Auskunft erhalten, dass Deutschland keinen Gebrauch von dieser Ausnahmemöglichkeit mehr macht, auch nicht für Privatpersonen!

Daher gilt jetzt auch für das private Verbringen von Welpen nach Deutschland und für das Reisen, dass das Vorliegen einer gültigen Tollwutschutzimpfung nachgewiesen werden muss. Zum Zeitpunkt der Impfung müssen die Welpen mindestens 12 Wochen alt sein, der Impfschutz wird 21 Tage nach dem Impftermin wirksam. Erst danach dürfen Hundewelpen (nach der 15. Lebenswoche)
nach Deutschland transportiert werden.
 
Weiterlesen
  1410 Hits
1410 Hits

bitte daran denken

... hunde nicht im auto lassen.

b2ap3_thumbnail_grafik144_v-standardBig_zc-3ad1f7a1.jpg

Weiterlesen
  1477 Hits
1477 Hits

so kann es aussehen

... wenn manche menschen meinen, sie müssten mit ihren fellnasen bei diesen temperaturen in der stadt auf dem heißen asphalt spazieren gehen.

b2ap3_thumbnail_2_20150703-113342_1.jpg

 

b2ap3_thumbnail_1_20150703-113348_1.jpg

Weiterlesen
  1668 Hits
1668 Hits

giftnotrufzentralen der Bundesländer

Giftnotrufzentrale Baden-Württemberg
Informationzentrale für Vergiftungen
Universitätskinderklinik Freiburg
Mathildenstr. 1
79106 Freiburg
Telefon: 
0761/ 19 240
Telefon:
0761/ 270 4361 (24 Stunden besetzt)
Fax: 
0761/ 270 44 57
 
 
Giftnotrufzentrale Bayern
Giftnotruf München
Toxikologische Abteilung der II. Med. Klinik rechts der Isar der TUM
Ismaningerstr. 22
81675 München
Telefon:
089/ 19240
 
 
Giftnotrufzentrale Berlin und Brandenburg
Landesberatungsstelle für Vergiftungserscheinungen u. Embyonaltoxikologie
Spandauer Damm 130
Haus 10
14050 Berlin
Telefon: 
030/ 19 240
Fax: 
030/ 30 68 67 21
 
 
Giftnotrufzentrale Bremen / Hamburg / Schleswig-Holstein / Niedersachsen
Giftinformationszentrum Nord
Pharmakol. und toxikol. Zentrum der Universität Göttingen
Robert-Koch-Str. 40
37075 Göttingen
Telefon: 
0551/ 19 240
Fax: 
0551/ 38 31 881
 
 
Giftnotrufzentrale Hessen / Rheinland-Pfalz
Beratungsstelle bei Vergiftungen der II. Med. Klinik und Polyklinik der Universität
Langenbeckstr. 1
55131 Mainz
Telefon:
06131/ 19 240
Fax: 
06131/ 176 605
 
 
Giftnotrufzentrale Mecklenburg-Vorpommern/Sachsen/Sachsen-Anhalt/Thüringen
Gemeinsame Giftnotrufzentrale der Länder
Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
c/o Klinikum Erfurt GmbH
Nordhaeuserstr. 74
99098 Erfurt
Telefon: 
0361/ 730 730 
Telefon: 
0361/ 730 7311
Telefax: 
0361/ 730 7317
 
 
Giftnotrufzentrale Nordrhein-Westfalen
Informationszentrale gegen Vergiftungen der Rheinischen Friedrich-Wilhelm-Universität
Zentrum für Kinderheilkunde
Adenauerallee 119
53113 Bonn
Telefon: 
0228/ 287 - 32 11 
Telefon: 
0228/ 287 -33 33
Fax: 
0228/ 287 – 33 14
 
 
Giftnotrufzentrale Saarland
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Im Landeskrankenhaus
Robert-Koch-Str.
66421 Homburg/Saar
Telefon: 
06841/ 19240
Fax: 
06841/ 16 - 8314
 
Weiterlesen
  1559 Hits
1559 Hits

vergiftungen

...professionelle Seite mit hohem Informationsgehalt.

 

Eingabe eines Suchbegriffes (z.B. "Eibe" oder "Weihnachtsstern") ist ebenso möglich wie Frage- Antwort- Diagnose
Aus dem Institut für Veterinär- Pharmakologie und -Toxikologie, Zürich, Schweiz.

 

b2ap3_thumbnail_clinitox.jpg

Weiterlesen
  1637 Hits
1637 Hits

abfrage tierregistrierung


PETMAXX


mikrochip-abfragemöglichkeit

ist die transponder-nummer registriert? wenn ja: wo?
(sprach-umstellung auf "german" oben rechts

 

PETMAXX hilft Ihnen verlorene tiere und ihre besitzer schnell wieder zusammenzubringen. mit dieser suchmaschine haben Sie die möglichkeit gleichzeitig in zahlreichen haustierdatenbanken nach elektronisch gekennzeichneten tieren zu suchen.


sie schreiben einfach die transpondernummer in das suchfeld und drücken den suchknopf. falls die nummer in einer der datenbanken gespeichert ist, können sie über einen link einen direkten kontakt zu dieser datenbank herstellen. dort erhalten sie dann weitere Informationen.

Weiterlesen
  1640 Hits
1640 Hits

züchter

...

mit züchter meine ich an dieser stelle die züchter im eigentlichen sinne. denen die ''verbesserung'' der rasse am herzen liegt. die hunde aufgrund besonderer kriterien miteinander verpaaren um so möglichst bestimmte eigenschaften und einen bestimmten hundetyp zu erzielen. die ihre rasse, die eigenschaften, vorzüge, nachteile und eventuelle erbkrankheiten genau kennen. deren hunde gesundheitlich bis ins kleinste durchgecheckt sind und die diese untersuchungen auch gerne nachweisen und die vorfahren ihrer zuchthunde gesundheitlich genauesten geprüft haben. auch wird die aufzucht im haus erfolgen. achten sie darauf, dass die hunde im haus leben und engen familienanschluss haben.

ein wurf der kleinen würmer macht richtig arbeit, wenn man es denn richtig macht.

nachdem die elterntiere sorgfälltig gewählt sind, auf sämtliche erkrankungen und gendefekte untersucht wurden und die tiere charakterlich einwandfrei sind, geht schon mit der trächtigkeit die mehrarbeit los. die hündin muss tierärztlich betreut werden und bekommt in den allermeisten fällen zusätze zum futter oder besonderes futter. rückt der geburtstermin näher, wird eine rundum-betreuung fällig, damit immer jemand zugegen ist, wenn die geburt losgeht. ein verantwortungsvoller züchter hat erfahrungen bei der geburt oder eine hilfreiche erfahrene hand zur seite, der tierarzt ist informiert. er ist gut informiert über prägung und sozialisierung von welpen, er weiß über notwendige impfungen bescheid und kann bei der ernährung der welpen beratend zur seite stehen. er wird darauf achten, dass die welpen in den ersten wochen erfahrungen mit verschiedenen menschen, tieren, orten, geräuschen und untergründen machen können, ohne sie dabei zu überfordern. jeden tag halli-galli tut den welpen nicht gut.

ein guter züchter wird sie persönlich kennenlernen wollen. er wird sie fragen, warum sie sich für ''seine'' rasse entschieden haben. er wird ihnen fragen zu ihren lebensumständen, zu ihrer wohnung und zu ihrern arbeitszeiten stellen. nicht weil er bodenlos neugierig ist, sondern weil er wissen möchte, wohin sein welpe kommen soll. wenn man welpen mit sachverstand und herzblut großzieht ist es den meisten menschen wichtig zu wissen, wo sie hinkommen und wie sie sich entwickeln.

einem guten züchter dürfen und sollen sie löcher in den bauch fragen. nach aufzucht, wieviele würfe die mutterhündin hatte, ob es noch andere zuchthunde gibt, gehalten werden. was passiert mit den hündinnen, die nicht mehr zur zucht verwendet werden?

ein guter züchter wird in seinem kaufvertrag festhalten, dass sie den hund nicht einfach weiterverkaufen dürfen und er im zweifel zurück an den züchter gegeben werden muss. empfinden sie das nicht als gängelei. ein guter züchter fühlt sich für ''seine'' hunde verantwortlich, ein Hundeleben lang!

 

Weiterlesen
  1641 Hits
1641 Hits

einreise - bestimmungen

... interaktive reiseplanung mit peds on tour 

es gibt hier auch eine app fürs mobiltelefon

in allen EU-Mitgliedsstaaten: 
Hunde müssen nur noch eine gültige
 Tollwut-Impfung vorweisen, mit einem Mikrochip gekennzeichnet sein, und einen EU-Heimtierausweis mitführen.

Großbritannien, Norwegen, Schweden siehe weiter unten 

Reisevorschriften innerhalb der EU  für Hunde und Katzen

diplomatische Vertretungen der einzelnen Länder im Nicht-EU-Ausland

EU-Bestimmungen (Original-Text EU-Amtsblatt)

Für die Einreise nach Großbritannien:

• Das Tier muss mit einem Mikrochip gekennzeichnet sein

• Das Tier braucht einen EU-Heimtierausweis

• Das Tier muss eine gültige Tollwutimpfung vorweisen (diese muss bei Erstimpfung mindestens 21 Tage zurückliegen; die Auffrischungsimpfungen müssen innerhalb der Herstellerangaben und innerhalb des eingetragenen Gültigkeitszeitraumes erfolgen)

• Das Tier muss innerhalb von 24 bis 120 Stunden vor der Einreise mit einem Bandwurmmittel behandelt werden; diese Behandlung muss im EU-Heimtierausweis dokumentiert werden

• Eine Blutuntersuchung zur Bestimmung des Tollwut-Antikörpertiters sowie eine Behandlung gegen Zecken sind nicht mehr erforderlich

• Ausführliche Informationen unter www.defra.gov.uk.

Für die Einreise nach Norwegen:

• Das Tier muss mit einem Mikrochip gekennzeichnet sein

• Das Tier braucht einen EU-Heimtierausweis

• Das Tier muss eine gültige Tollwutimpfung vorweisen (diese muss bei Erstimpfung mindestens 21 Tage zurückliegen; die Auffrischungsimpfungen müssen innerhalb der Herstellerangaben und innerhalb des eingetragenen Gültigkeitszeitraumes erfolgen)

• Das Tier muss frühestens 10 Tage vor der Einreise mit einem Bandwurmmittel behandelt werden; diese Behandlung muss im EU-Heimtierausweis dokumentiert werden. Innerhalb der ersten 7 Tage muss in Norwegen die Behandlung gegen Bandwürmer wiederholt werden

• Eine Blutuntersuchung zur Bestimmung des Tollwut-Antikörpertiters ist nicht mehr notwendig

• Ausführliche Informationen unter www.norwegen.no

Für die Einreise nach Schweden:

• Das Tier muss mit einem Mikrochip gekennzeichnet sein

• Das Tier braucht einen EU-Heimtierausweis

• Das Tier muss eine gültige Tollwutimpfung vorweisen (diese muss bei Erstimpfung mindestens 21 Tage zurückliegen; die Auffrischungsimpfungen müssen innerhalb der Herstellerangaben und innerhalb des eingetragenen Gültigkeitszeitraumes erfolgen)

• Eine Blutuntersuchung zur Bestimmung des Tollwut-Antikörpertiters sowie eine Behandlung gegen Bandwürmer sind nicht mehr notwendig

• Ausführliche Informationen unter www.sjv.se

Rechtsgrundlagen (Stand 19.12.2014):

 

 

Weiterlesen
  1713 Hits
1713 Hits

erste hilfe

... bei hunden / tieren

in einer guten hundeschule wird in abständen ein erste hilfe kurs für hunde angeboten.ich bitte euch auf dieses angebot zu achten und einen kurs zu belegen!

 

Das gilt immer:

  • Tier aus Gefahrenzone bringen
  • Tierarzt telefonisch benachrichtigen
  • Transport zum Tierarzt


Achten Sie auf Selbstschutz! Verletzte Tiere reagieren nicht normal und können Sie beißen oder anderweitig verletzen.

 
 

Was mache ich wenn

  • ... ich kein Verbandsmaterial habe?
    Nutzen Sie den KFZ-Verbandskasten
  • ... mich der verletzte Hund beißen will 
    und kein Maulkorb in Reichweite ist?
    Binden Sie dem Tier die Schnauze mit
    einem Tuch o.ä. zu. 
 
 

Autounfall

  • Prüfen Sie ob die Maulhöhle frei von Fremdkörpern ist.
  • Lagern Sie das Tier ruhig und sicher. Offene Verletzungen steril abdecken.
 
 

Schnittverletzung

  • Schützen Sie den verletzten Körperteil.
  • Entfernen Sie keine 
    tiefsitzenden Fremdkörper.
  • Kleine Hunde können getragen werden.
  • Bei Verletzung großer Hunde Hilfe holen.
 
 

Vergiftung

  • Giftnotruf: 089 19 24 0
  • Erkennungsmerkmale: Massives Erbrechen, evtl. Durchfall, Zittern, Krämpfe.
  • Was ist zu tun?
    - Kontrolle ob Maulhöhle frei ist
    - Keine Haushaltsmittel geben
    - Was hat das Tier innerhalb der letzten halben Stunde gefressen?
    - Evtl. vergiftetes Futter/Köder wenn möglich unbedingt mitbringen
 
 

Rauferei bei Hunden

Oft bemerken Sie unmittelbar nach einer Rauferei Ihres Hundes keine Verletzungen.

Suchen Sie aber trotzdem einen Tierarzt auf, um spätere Komplikationen und Infektionen zu vermeiden.

 

tierklinik kelheim

 
Weiterlesen
  2024 Hits
2024 Hits

bitte bei tasso registrieren

... deutsches haustierregister.

ich lege allen meinen neuen welpen besitzern sehr ans herz, sich bei tasso zu registrieren. dies geht ganz einfach online und ist kostenlos.

tasso hilft dabei haustiere, die entlaufen sind, den besitzern zuzuordnen.

tierärzte, polizei und tierheime haben ein transponderlesegerät und können so die nr., die auf dem microchip, der unter die haut implantiert wurde, lesen und können so bei tasso den besitzer ermitteln.

sollte einmal ein haustier verloren gegangen sein, kann man online eine vermisstenanzeige bei tasso aufgebenund kostenlos

plakate anforden, die man in der umgebung anbringen kann.

tasso finanziert sich über spenden.

tasso

 

Weiterlesen
  1366 Hits
1366 Hits
© 2013 - 2021 Curious Madcaps